? Question of the day

Ist Dummheit eigentlich die Abwesenheit von Intelligenz? Oder kann ma dumm sein auch wenn man intelligent ist? Und widerspricht sich des dann ned?

20.1.06 17:39

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Tom / Website (24.1.06 02:21)
Wikipedia spricht dazu:
Kennzeichen der Dummheit ist in der Regel mangelnde bzw. verminderte Intelligenz, daher wird im medizinischen Sinne von Intelligenzminderung gesprochen, die sich an der Höhe des Intelligenzquotienten bemisst.

Ich denke mal, man kann auch dumm sein wenn man intelligent ist. Es wird aber auch viel einfach nur vorgetäuscht. Oder man ist dann doch einfach nicht so intelligent, dass man weiß dass man eigentlich dumm ist !!!


Psychoshiiitiiii / Website (12.5.06 03:42)
Man kann sich bestimmt dumm dranstellen ... aber kann man sich auch intelligent dranstellen, obwohl man eigentlich dumm ist?


dadrian / Website (7.6.06 11:10)
"God, I am so clever ... but clever ain't wise"

Gerade die intelligentesten Menschen sind oft die größten Dummköpfe.

Werbung